Anzeige

Kuo: 31,6“ iMac mit Mini LED noch dieses Jahr, neues MacBook Pro in 2021

    12

Der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo hat sich zum Thema Macs geäußert.

Vor ein paar Monaten sprach der Kenner bereits von einem neuen MacBook Pro, das noch dieses Jahr erscheinen sollte. Nach weiterer Recherche hat er die Zeitangabe jetzt jedoch geändert. Der Laptop soll erst 2021 kommen.

Neue iPads Ende 2020

Seine Displays könnten dann größer werden: Kuo spricht von einem 15“- und einem 17“-Modell. Auch bei iPads bleiben die Bildschirme groß: Ein neues Tablet-Lineup terminiert Kuo auf Ende 2020 bis Anfang 2021 – mit 10- und 12″-Displays.

Die eigentlich spannendste Nachricht betrifft allerdings ein (äußerlich) schon länger nicht mehr aktualisiertes Gerät: den iMac. Kuo erwartet im Sommer ein neues Modell – mit modernster Bildschirmtechnologie.

Mini LED auf 31,6 Zoll

Das Panel des neuen All-in-Ones aus Cupertino soll nicht nur 31,6″ in der Diagonale messen und mit 6K auflösen, sondern auch Mini LED-Technologie integriert haben. Solche würde für mehr Schärfe, einen breiteren Farbraum und mehr Bilddynamik sorgen.

via DigiTimes
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.