Anzeige

Intime SMS veröffentlicht: Saudis hackten offenbar Smartphone von Amazon-Chef

    7

Hacker aus Saudi Arabien sollen das Smartphone von Jeff Bezos geknackt haben.

Der Amazon-Chef ist offenbar Opfer von Cyberkriminellen geworden. Vor einiger Zeit wurden private Nachrichten von ihm geleaked. Die US-Zeitung National Enquirer veröffentlichte die Textnachrichten, die Bezos seiner Freundin geschickt hatte. Inzwischen hat Bezos‘ Frau die Scheidung eingereicht.

Hacker haben Telefon geknackt

Rätselhaft war bisher, wie die SMS in das Blatt kamen. Jetzt scheint klar: Hacker aus Saudi Arabien sollen sich Zugriff zu Bezos‘ Smartphone beschafft haben. So konnten sie die Daten extrahieren.

Die Saudi Arabische Botschaft hat sich noch nicht zu diesen Anschuldigungen geäußert.

via TheDailyBeast
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.