Anzeige

In-App-Abos: Apple integriert zusätzliche Sicherheitsabfrage im App Store

    4

Apple hat einen Schritt gegen das unabsichtliche Abschließen von Abos vorgenommen.

Immer mehr Apps setzen auf Abo-Modelle statt einmalige (In-App-)Käufe. Manchmal sind sich Nutzer dem aber nicht bewusst und merken es erst durch eine überraschende Abbuchung vom Konto, dass sie ein solches abgeschlossen haben.

Unabsichtliche Abos besser verhindern

Aus diesem Grund hat Apple nun einen zusätzlichen Bestätigungsschritt vor dem Abschließen des Abos im App Store eingeführt. Dies ist im Laufe der letzten Woche passiert.

Neues Popup-Fenster nach Authentifizierung

Nach der Authentifizierung per Passwort, Touch ID oder Face ID taucht nun ein neues Fenster auf. Dieses weist explizit darauf hin, dass der Abo-Preis bis zur Beendigung automatisch regelmäßig abgebucht wird und muss mit einem Tipp auf einen Button bestätigt werden, bevor das Abo aktiv wird.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.