Anzeige

Bedienungshilfen: Kommt Support für USB-Mäuse am iPad Pro?

    8

Apple legt bekanntlich Wert auf Inklusion von Usern durch Bedienungshilfen.

Besonders am Mac gibt es entsprechendes Zubehör. Unter iOS wird eher auf Software-Lösungen wie VoiceOver oder Farbkorrekturen des Displays gesetzt. Beim iPad Pro könnte sich das ändern.

USB-Maus und iPad Pro – passt das?

Mit einem Verweis auf eine Folge des US-Podcasts „Connected“ gab der gut vernetzte Entwickler Steve Troughton-Smith an, dass Apple eine neue Art Zubehör für das Tablet zulassen will: USB-Mäuse.

Aktuell soll an der Implementierung dieses Features gearbeitet werden. Wie genau es Software-seitig funktionieren wird, ist unbekannt, auch ein mögliches Startdatum wird nirgends genannt.

Klar ist nur, wie das Ganze mit der Hardware funktionieren würde: Einfach eine USB-Maus via USB-C-Kabel an den entsprechenden Port der (neueren) iPad Pros einstöpseln – und fertig.

Würdet Ihr eine USB-Maus an Eurem iPad Pro nutzen?

via Steve Troughton-Smith
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.