Anzeige

Amazon will mit Satelliten weltweit Internetzugang anbieten

    6

Amazon bereitet sich auf den Start eines großen neuen Projekts vor.

Dieses sieht vor, 3236 Satelliten in die Erdumlaufbahn zu schießen. Über diese soll dann ein Internetzugang angeboten werden. Somit würden auch weit abgelegene Gemeinschaften Zugriff auf das Netz bekommen.

95 Prozent der Bevölkerung abdecken

Amazon ist nicht allein mit dem Plan. Auch SpaceX, OneWeb, Facebook und weitere Unternehmen sind in diesem Bereich aktiv. Theoretisch könnte Amazons System 95 Prozent der Weltbevölkerung abdecken.

Amazon sucht nach Partnern

Ob die Satelliten selbst gebaut oder zugekauft werden, ist noch nicht bekannt. In einer Mitteilung heißt es, derzeit sei Amazon auf der Suche nach Partnern, die ihre Vision teilen.

via The Verge
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.