Anzeige

Xiaomi Mi 9: Neues Smartphone kopiert Hintergrundbilder von macOS Mojave

    3

Xiaomi ist dafür bekannt, das eine oder andere von Apple abzugucken.

Auf Teaser-Bildern, die das Xiaomi Mi 9 zeigen, ist das jetzt erneut zu sehen. Diesmal sollen sich die Chinesen das System der dynamischen Hintergrundbilder angeeignet haben.

Feature aus macOS übernommen

Apple hat diese auf dem Desktop mit macOS Mojave eingeführt. Dabei ändert sich das Hintergrundbild im Laufe des Tages. Das wohl bekannteste Motiv ist dabei die Sanddüne – und genau diese nutzt nun auch Xiaomi.

Farbpalette ändert sich im Tagesverlauf

Je nach Tageszeit werden dann unterschiedliche Farben berechnet und als Filter über das Bild gelegt. Dies wird anhand von vier Bildern demonstriert, die das Feature grob vorstellen sollen. Apple wird dabei als (eindeutige) Inspiration aber natürlich nicht genannt.

(via The Verge)
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.