Anzeige

Studie: Facebook-Nutzer nach Auszeit glücklicher

    9

Eine neue Studie zeigt, dass eine Facebook-Auszeit sehr gut tun kann.

Die New York University und die Uni Stanford haben Nutzer zu verschiedenen Themen rund um das soziale Netzwerk befragt. Die meisten waren glücklicher, zufriedener und weniger einsam, als sie aufhörten, Facebook zu verwenden.

Timeline verboten, Messenger erlaubt

Vor der Auszeit verbrachten die Befragten im Durchschnitt 4 Stunden pro Tag mit dem sozialen Netzwerk. Sie erklärten sich bereit, eine Pause von einem Monat einzulegen. Während dieser Zeit schrieben sie ihre Gefühle auf. Der Facebook Messenger blieb jedoch erlaubt.

Mehr Zeit für Familie und Freunde

Die Facebook-Pause führte dazu, dass die Teilnehmer auch weniger Zeit auf anderen Netzwerken verbrachten. Stattdessen beschäftigten sie sich mehr mit Freunden, der Familie oder dem Fernseher.

Alle Ergebnisse wurden in einer Studie zusammengefasst.

Facebook
Soziale Netze
universal
(247069)
422 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.