Anzeige

MWC 2019: Oppo zeigt 10x optischen Zoom für Smartphone-Kameras

    1

Der Smartphone-Hersteller hat auf dem MWC eine neue Technologie vorgestellt.

Durch die Kombination mehrerer Linsen erreicht Oppo in Smartphone-Prototypen einen 10x optischen Zoom. Die Technologie soll in Zukunft auch in Massenproduktion gelangen. Der Hauptsensor des dabei entstehenden Kamerasystems soll mit 48 Megapixel auflösen.

Genaue Stabilisierung und dünne Technologie

Dank optischer Bildstabilisierung sollen die Aufnehmen außerdem nicht so leicht verwackeln. Die Stabilisierung soll bis auf 0.001445 Grad genau sein. Das ganze Kamera-Modul ist nur 6,76 mm dünn.

Ebenfalls vorgestellt wurde das erste 5G-Smartphone des Herstellers. Dieses basiert auf einem Snapdragon 855 Chip. Das erste Smartphone mit der 10x-Zoom-Kamera soll noch im zweiten Quartal diesen Jahres auf den Markt kommen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.