Anzeige

Mehr Sicherheit bei WhatsApp: Unterstützung für Face ID und Touch ID

    15

WhatsApp hat per Update ein neues Sicherheits-Feature für die App hinzugefügt.

Die Entwickler arbeiten stetig an dem Dienst und der App. Aktuell wurde eine neue neue Version für iOS veröffentlicht. Im Zentrum steht eine neue Sicherheits-Option.

App mit Finger oder Gesicht entsperren

Ist diese aktiviert, wird zum Start der Anwendung eine Authentifizierung per Face ID oder Touch ID benötigt. Der Scan wird auch nach einem festlegbaren Timeout angefordert.

Die finale Version lässt sich seit heute morgen aus dem App Store laden. Der Support für Face ID und Touch ID lässt sich in den Einstellungen unter „Account“ -> Datenschutz vornehmen (danke Julian und Nico).

WhatsApp Messenger
Soziale Netze
iPhone
(1585382)
152 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.