Anzeige

iOS: Ausgewählte Tabs in Safari schneller schließen

    2

Ihr habt oft gefühlt tausende Tabs auf Eurem iPhone offen? Dieser Trick sorgt für Ordnung.

Viele werden es kennen: In Safari tummeln sich im lauf der Zeit viele offene Tabs – einige davon sollen offen bleiben, andere eher nicht. Dafür gibt es jetzt eine Lösung.

Mit folgendem Trick schafft Ihr es, Eure Tabs schnell und einfach auszusortieren.

So geht’s

  • Zunächst öffnet Ihr ganz normal Safari auf iPhone oder iPad
  • Geht in die Tab-Übersicht (der Button unten rechts)
  • Scrollt etwas nach unten, bis oben das Suchfeld auftaucht
  • Sucht nach den Seiten oder Stichworten der Seiten, die Ihr schließen wollt
  • Haltet jetzt „Abbrechen“ kurz gedrückt
  • Unten erscheint ein Button, über den Ihr alle Euren gesuchte Tabs schließen könnt

Apple hat diese Funktion gut versteckt, wer sie kennt, kann einfacher und schneller Ordnung in sein Tab-Chaos bringen. Auf dem Mac funktioniert dieser Trick übrigens (noch) nicht.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.