Anzeige

Hochauflösende Bilder des Samsung Galaxy S10 und S10e aufgetaucht

    8

Wenige Tage vor der offiziellen Ankündigung wurden Bilder der neuen Samsung-Flaggschiffe geleakt.

Am 20. Februar wird in San Francisco auf einem Event das Samsung Galaxy S10 vorgestellt. Der Konzern soll drei Varianten des Geräts planen. Von zwei Geräten sind nun vorab hochauflösende Bilder aufgetaucht.

S10 kommt wieder mit Infinity Edge-Display

Der bekannte Leaker Evleaks hat diese auf Twitter veröffentlicht. Sie zeigen das Galaxy S10 und S10e. Das S10 kommt dabei mit randlosem Display, wohingegen das S10e einen kleinen Rand besitzt.

Keine Notch, aber Kamera-Loch

Beide Geräte haben keine Notch. Die Kamera sitzt jedoch in einem kleinen Loch rechts oben im Display. Das S10 besitzt außerdem drei Kameralinsen. Das S10e ist nur mit zwei Linsen ausgestattet.

Das dritte Modell soll offenbar das erste faltbare Smartphone von Samsung sein – iTopnews.de berichtete.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.