China: Gerichte planen App, die Schuldner auf Karte lokalisieren

    1

Ein chinesisches Gericht hat ein Programm vorgestellt, mit dem sich Schuldner finden lassen sollen.

In der Provinz Hebei im Norden Chinas wurde ein Programm für WeChat entwickelt. Dabei handelt es sich um eine Karten-App. Diese zeigt Nutzer im Umkreis von 500 Metern an, die Schulden haben.

Schuldner lokalisieren und melden

So lassen sich auch verschiedene Informationen zu den Schuldnern abrufen. Damit soll es einfacher werden, diejenigen zu verpetzen, die ihre Schulden bereits zurückzahlen könnten.

Glaubhafte Gesellschaft erzeugen

Ein Sprecher des Gerichts meint dazu, dass die Anwendung dazu dienen soll, eine „sozial glaubhafte Gesellschaft“ zu erzeugen.

Mehr Details zum Start, wer die App nutzen kann oder welche Informationen sie genau preisgibt, nennt China Daily noch nicht.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.