Anzeige

Casanova rückt auf leitende Position bei Apple

    3

Apple hat ab sofort einen verantwortlichen Direktor für Augmented Reality.

Der langjährige Apple-Angestellte Frank Casanova bekleidet das neue Amt. Seine neue Position heißt „Worldwide Product Marketing at Apple Augmented Reality“.

Apples erster Beauftragter für neuen Posten

Zu seinen Aufgabengebieten gehören alle Aspekte der Bewerbung von Apples AR-Bemühungen. Zuvor war Casanova für das iPhone-Marketing bei Mobilfunkbetreibern zuständig.

Seit 2007 für iPhone-Bewerbung zuständig

Casanova ist seit inzwischen mehr als 20 Jahren bei dem Konzern tätig. Er sorgte unter anderem dafür, dass Mobilfunkbetreiber das iPhone zum Verkauf anbieten. Außerdem arbeitete er an Projekten wie dem QuickTime Player mit.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.