Anzeige

Apples selbstfahrende Autos benötigen die meisten manuellen Eingriffe

    6

Eine neue Studie zeigt, wie weit selbstfahrende Autos ohne Fahrer fahren können.

In der Statistik von LastDriver geht es um Meilen, die pro Eingriff durch den Fahrer gefahren werden können. Apple kommt auf einen Eingriff pro 1,1 Meilen (ca. 1,8 km). Das sind 871,65 Eingriffe pro 1000 Meilen. Damit liegt Apple am hinteren Ende der Liste.

Waymo bei weitem am besten unterwegs

Am besten schlägt sich Googles Waymo. Deren Autos kommen im Schnitt 11.154,3 Meilen, bevor der Fahrer eingreifen muss. Das sind 0,09 Eingriffe pro Meile. Damit sichert sich Google eindeutig den ersten Platz.

Platz 2 und 3 weit abgeschlagen

Platz 2 geht an GM Cruise mit 5204,9 Meilen pro Eingriff und Platz 3 an Zoox mit 2.000 Meilen.

Aktuell sollen 72 selbstfahrende Autos von Apple auf den Straßen unterwegs sein. Bei den Daten gilt es zu beachten, dass diese von den Firmen selbst kommen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.