Apple Pay hat Probleme mit Orts-Zuweisungen von Zahlungen

    12

Aktuell werden Probleme beim Anzeigen von Orten in Apple Pay bekannt.

Wenn Ihr Apple Pay in einem Geschäft verwendet, werden die Transaktionen einem Ort zugewiesen. Dies soll der Übersichtlichkeit dienen. Allerdings gibt es genau bei dieser Zuweisung Probleme.

Falsche Zuordnung in Apple Pay-App

Diverse Fotos von Nutzern zeigen: In Apple Pay werden andere Orte angezeigt als tatsächlich besucht wurden. Diese liegen zwar in der Nähe, sind jedoch nicht die Orte, an denen gezahlt wurde.

Es wird vermutet, dass Apple GPS-Daten verwendet, um die Orte einzuschätzen. Das kann jedoch auch zu Problemen führen. So können sich Kunden über Abbuchungen wundern, die angeblich an Orten stattgefunden haben, die sie nicht besucht haben.

via Bargeldlosblog
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.