Anzeige

Windows 10 Mobile läuft aus, Microsoft empfiehlt Wechsel zu iOS oder Android

    4

Microsoft lässt in Kürze den Support von Windows 10 Mobile auslaufen.

Ab dem 19. Dezember diesen Jahres wird das mobile OS nicht mehr von Microsoft-Programmierern gewartet. Auftretende Fehler werden dann bleiben, es kommen keine Technologien mehr hinzu.

Support-Dokument empfiehlt Systemwechsel

Deshalb empfiehlt Microsoft jetzt in einem Support-Dokument seinen Windows-10-Mobile-Usern, andere Smartphones zu nutzen. Konkret werden dabei iOS- und Android-Geräte genannt.

Außerdem erläutert das Unternehmen die Pläne, wie und wieso der Support eingestellt wird, auch wichtige andere Fragen zur zukünftigen Nutzung werden beantwortet. Dass das mobile System ausläuft, wurde im Juli 2017 bekanntgegeben.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.