Anzeige

Retailer in China senken iPhone Preise um bis zu 20 Prozent

    28

Aktuell fallen die Preise für iPhones in China.

Große Retailketten haben die Preise für iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone XR herabgesetzt.  Je nach Modell sind Rabatte von bis zu 20 Prozent möglich.

iPhone Xr mehr als 100 Euro reduziert

Das iPhone 8 kostet so derzeit etwa 516 Euro. Das iPhone XR wurde von 840 auf 700 Euro reduziert. Apple selbst hat seine offiziellen Preise jedoch im chinesischen Apple Online Store nicht angepasst, wie 9to5Mac berichtet.

Niedrigere Preise gegen fallende Verkäufe

Geht davon aus, dass die niedrigeren Preise den fallenden Verkaufszahlen im wichtigen Markt China entgegenwirken sollen. Apple hat dort derzeit mit sinkenden Absätzen zu kämpfen, wie Tim Cook in einem offenen Brief an Aktionäre mitgeteilt hatte.

Günstigere iPhones könnten jedoch helfen, die Verkäufe wieder anzukurbeln.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.