Neues iPad mini 5 mit Support für Apple Pencil und Smart Keyboard?

    7

Apple will angeblich schon bald ein iPad Mini 5 auf den Markt bringen.

Der Entwickler Steve Troughton-Smith hat auf Twitter ein paar Informationen zu diesen möglicherweise nächsten iPads veröffentlicht. Dabei spricht er von zwei Varianten mit je zwei Modellnummern.

Ohne Touch ID und Face ID für billigere Herstellung?

Beide sollen den Apple Pencil sowie das Smart Keyboard unterstützen. Allerdings ist es möglich, dass sie nicht mit Touch ID und Face ID ausgestattet werden.

Der Entdecker vermutet als Grund dafür Spar-Maßnahmen bei Apple. Ohne die beiden modernen Technologien könnte das Gerät deutlich günstiger werden.

Informationen nicht 100 Prozent sicher

Noch ist aber natürlich nichts offiziell bekannt. Besonders bei Touch ID ist sich der Entwickler auch nicht ganz sicher mit seinen Behauptungen, da andere Quellen Gegenteiliges behaupten. Die Informationen stammen aus Daten, die aus der neuesten iOS-Beta extrahiert wurden.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.