iCloud, iMessage und FaceTime: Führungskraft verlässt Apple

    13

Patrick Gates ist nicht mehr länger im iCloud-Team von Apple tätig.

Gates arbeitete 13 Jahre in Cupertino. Während der langen Zeit war er unter anderem für die Entwicklung von Diensten wie iCloud, iMessage und FaceTime beteiligt. Nun ist er jedoch weitergezogen.

Startup von hochrangigen Apple-Mitarbeitern gegründet

Das Gesundheits-Startup Hu.ma.ne wurde von den beiden ehemaligen Apple-Führungskräften Imran Chaudhri und Bethany Bongiorno gegründet. Jetzt gesellt sich auch Gates dazu.

In einem Blog-Post schreiben die Gründer, dass sie sich über ihren kompetenten Neuzugang freuen und er ein wichtiger Partner werde.

Gates soll dabei helfen, ein Team aus Experten aufzustellen. Gemeinsam wollen sie dann „an neuen bahnbrechenden Health-Produkten“ arbeiten. Welche das sein werden, ist allerdings noch geheim.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.