Bleibt günstiger: iPhone Akku-Tausch jetzt ab 49 Euro – statt 89 Euro

    0

Apples vergünstigter Akku-Tausch kann nicht mehr für 29 Euro genutzt werden.

Nachdem bekannt wurde, dass Apple die Leistung gewisser iPhones mit alternden Akkus drosselt, hat der Konzern letztes Jahr ein Akkutausch-Angebot ins Leben gerufen.

Akku-Tausch kostete nur 29 Euro

Im Rahmen der Aktion kostete der Tausch bis 31. Dezember nur 29 Euro. Mit AppleCare+ oder innerhalb der Garantie war er kostenlos. Danach liefen die iPhones wieder mit der gewohnten Geschwindigkeit.

Preise jetzt ab 49 Euro

Seit dem 1. Januar gelten die Aktionspreise jedoch nicht mehr. Inzwischen kostet der Akkutausch 49 Euro oder mehr. Für das iPhone X, XS, XS Max und XR werden 69 Euro fällig.

Immerhin hat Apple den Preis nicht auf 89 Euro hochgeschraubt. So hoch lagen die Kosten für einen Akku vor der 29-Euro-Aktion. Mehr Informationen dazu hier auf Apples Support-Artikel.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.