Anzeige
Anzeige


  • Die Würfel-App Dice by PCalc ist nun für die Apple Watch verfügbar. (mehr …)

    Apps   2
  • Apple streicht die Kategorien Kataloge sowie die Spielekategorien „Würfel“ und „Bildung“.  (mehr …)

    Apps   2
  • Der entspannende und herausfordernde Würfel-Puzzler Diced ist unsere App des Tages. (mehr …)

    Apps   0
  • Mit dem neuen Bluetooth-Würfel DICE+ werden iPhone und iPad zum König der Brettspiele. (mehr …)

    Gadgets   0
  • Mathematik und Puzzle in einem. Das ist Σ12 (Sigma12). Zugegeben, der Name ist wirr, aber das Game ist toll. (mehr …)

    Apps   0
  • Für alle Freunde von Logic-Spielen haben wir am heutigen Feiertag genau das Richtige im Gepäck. Eine echte Herausforderung! (mehr …)

    Apps   0
  • Mit dem Blick aufs Wochenende sind diese App-Angebote für den Zock-Abend mit Freunden ein passender und feiner Tipp. (mehr …)

    Apps   0
  • Von Newton's Dice 3D, vielen von Euch aufgrund einer iTopnews-Promocode-Verlosung bekannt, gibt's seit wenigen Stunden nun auch die HD-Fassung fürs iPad (1,59 Euro). Würfelspiele gehören für gewöhnlich nicht gerade zu den Highlights des App Stores, aber Ausnahmen bestätigen bekannterweise die Regel, denn wie schon die iPhone-Fassung, die es in Deutschland auf Platz 17 der meistverkauften Spiele gebracht hat, setzt auch die iPad-Version auf die NVIDIA®-PhysiX®-Engine, die für das realistische Verhalten der Würfel sorgt. Das unserer Kenntnis nach aufwendigste Würfelspiel im Store zeigt sich auch grafisch von der besten Seite und nutzt die Fähigkeiten des iPads dank OpenGL ES 2.0 und Pixelshadern voll aus. Vor allem die Liebe zum Detail beindruckt, neben dem eigentlichen 3D-Ambiente sind es die kleinen Nebensächlichkeiten: da fliegt im Hintergrund mal ein Flugzeug vorbei, während sich die Lichter der Wolkenkratzer im Fluss vor dem Fenster spiegeln (offensichtlich nur auf iPad 2), ja selbst die verchromten Barhocker reflektieren die Umgebung. Das Spiel bietet zwei Würfelspiele gegen Computer oder andere Mitspieler: "10.000" und "Shut the Box", wobei letzteres schon eher Richtung Brettspiel tendiert. Die Spiele sind ordentlich umgesetzt, aber im deutschen Sprachraum eher unbekannt, was den Spassfaktor in keinster Weise mindert. Die AI hat uns im Test mehr als einmal geschlagen. Zusätzlich zu den Würfelspielen gibt es den Würfelsimulator als Ersatz für echte Würfel mit zwei Modi: "Mäxchen "und "Klassisch". Im Mäxchen-Modus kann man das bekannte Trinkspiel Mäxchen bzw. Meiern oder auch Poker-Dice spielen, dazu kann man den Wurf mit dem Würfelbecher verdecken. Der Classic-Mode ist bestens geegnet um Spiele wie Kniffel zu spielen, hier kann man Würfel beisete legen. Fazit: Ein spaßiges Würfelspiel mit vielen Möglichkeiten, hervorragend für das iPad umgesetzt und somit ein Must-Have für Freunde von Würfelspielen. Wie auch das nachfolgende ausführliche Video (rund 14 Minuten) demonstriert: [HTML1]

    Apps   1
  • Wie bei der Bekanntgabe der Silent-Ops-Gewinner versprochen: Wir haben am heutigen Tag noch was mit Euch vor - eine weitere Verlosung von Promocodes. Diesmal suchen wir nicht, wie bei Silent Ops, fünf Gewinner, sondern gleich 25! 25 Gewinner bekommen, wenn Sie aus der Lostrommel gezogen werden, jeweils 2 Promocodes. Es geht dabei um diese Apps: Newtons Dice 3D ist ein virtueller Würfelspaß mit rasanten Kamerafahrten. Die 1,59-Euro-App hatten wir bereits schon mal in unserem "6-Promocodes-Paket", das wir neulich verlost haben. Dort war auch die 79-Cent-App SunGPS dabei, die unter anderem Sonnenauf- und Sonnenuntergang bestimmt und Wetterdaten liefert. Beide Apps waren bei Euch stark nachgefragt, also haben wir je 25 Promocodes besorgt. Na,ist das was? So funktioniert's diesmal: Ihr könnt bis morgen, Freitag, 11 Uhr, eine Mail an info@iTopnews.de schicken. Unsere Preisfrage: Wann geht morgen Früh (5. August) in Berlin die Sonne auf? Die Teilnahmebedingungen: Alle Einsendungen mit der korrekten Antwort (zuzüglich Toleranzgrenze...) nehmen an der Verlosung der 50 Promocodes teil. 25 Gewinner erhalten jeweils einen Promocode für Newtons Dice 3D und SunGPS. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich. Mitarbeiter von iTopnews und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Apple Inc. ist weder Anbieter des Gewinnspiels noch Sponsor. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

    Apps   3

  • Anzeige

  • Aus Schweden kommt mit ALEA! (79 Cent/iPhone, iPod) ein neues Würfespiel in den App Store, das bei unserem Kurztest einen guten Eindruck machte. Das Gameplay ist eine Mischung aus Match-3-Spielen wie Bejeweled und auch die Ähnlichkeiten zu Tetris sind natürlich unverkennbar. Von oben fallen Würfel aufs Spielfeld herab, jeweils einer. Entscheidend sind die Augen des Würfels. Zu kombinieren gilt es möglichst die gleichen Augen. Beispiel: Je mehr Würfel Ihr mit einer 1 übereinander häuft, desto gelungener ist die Combo. Bei der Wertung stehen Yahtzee oder Chicago Poker Pate. Und auch Kniffel. Denn auch eine Combo mit - z.B. - 1, 2, 3, 4 und 5 ist möglich. Die Combos selbst werden vom Display gewischt, horizontal oder vertikal. Die 3D-Grafiken sind gelungen, das Game ist Retina-optimiert und Erfolge lassen sich über Facebook teilen. Im Video seht Ihr jetzt wie ALEA! im Detail funktioniert: [HTML1]

    Apps   0