Anzeige
Anzeige


  • Googles Chrome-Browser kann Probleme bei anderen Video-Apps verursachen. (mehr …)

    Apps   1
  • Bei den teuren Profi-Anwendungen von Apple könnt Ihr nun im Bundle im Mac App Store kräftig sparen.  (mehr …)

    Apple   14
  • Professionelle Filmemacher werden sich freuen: Apple hat letzte Nacht in Las Vegas die renovierte Version seiner Videobearbeitungs-Software Final Cut vorgestellt. Ab Juni soll Final Cut Pro X für 299 $ erhältlich sein.  Die Oberfläche wurde komplett überarbeitet, es gibt 64-Bit-Unterstützung, Gesichtserkennung, eine magnetische Zeitleiste und eine Layout-Anpassung hin zu einer Kombination von Viewer und Browser. Der Livefeed-Blog zur Vorstellung lässt sich bei photographybay nachlesen, erste Screenshots liefert TheLoop.

    Apple   0