Anzeige

Apple-Event mit neuen iPads und AirTags am 16. März?

    0

Wird es am 16. März ein Apple-Event geben?

Das will zumindest die Economic Daily News aus Korea wissen. Sie bezieht sich in einem neuen Artikel zu möglichen Event-Terminen allerdings nur auf einige Tweets, die dasselbe Datum kolportieren.

Kein so abwegiger Gedanke

Es ist daher noch nichts wirklich sicher, aber undenkbar ist eine geplante Präsentation neuer Apple-Produkte im März nicht. Immer wieder wurde der Monat in den vergangenen Jahren für Gerätevorstellungen gewählt.

iPads und AirTags in der Pipeline?

Dieses Jahr könnten gleich zwei Neuerungen anstehen: frische iPad Pros und die länger im Gespräch befindlichen Bluetooth-Tracker AirTags. Die iPad Pros dürften dann einen verbesserten A14X-Chip und vielleicht auch neue Sensoren aufweisen.

Sobald wir genaueres über den Termin des nächsten Apple-Events wissen, informieren wir Euch natürlich direkt. Schenkt der Quelle nur nicht übertrieben viel Glauben, sie lag mit vergangenen Prognosen nur zu knapp 60 Prozent richtig.

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.