Neuer Microsoft-Werbespot behauptet: „iPad ist kein Computer-Ersatz“

    30

Microsoft nimmt sich in einem neuen Werbespot das iPad zur Brust.

In „Grandma got run over“ wird das Surface Go beworben. Kernbotschaft: Das iPad sei kein echter Computer-Ersatz.

Laut dem Clip sei das iPad eher ein Spielzeug bzw. ein Gerät zum Surfen und Schauen von Filmen, Serien und Videos, aber beileibe keiine Arbeitsmaschine.

Das Surface Go hingegen laufe unter Windows 10 und könne auf fast alle Apps zugreifen, die sich auf einem Windows-Laptop oder Windows-PC ausführen lassen, inklusive Touchscreen.

Eure Meinung zum Microsoft-Werbespot?

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.