Microsoft Edge Browser kommt auch für macOS

    9

Microsoft will den eigenen Browser auf mehr Plattformen zur Verfügung stellen.

Der standardmäßig in Windows integrierte Browser erfreut sich nur moderater Beliebtheit. Microsoft will dies ändern und arbeitet an großen Änderungen. Eine neue Version von Edge wird auf Chromium basieren.

Edge wird auf Chromium basieren

Chromium ist ein Open-Source-Projekt. Dieses stellt unter anderem auch die Basis zu Googles beliebtem Chrome-Browser dar. Mit der Umstellung werden dann auch neue Plattformen unterstützt, wie TechCrunch berichtet.

Neu für alte Windows-Versionen und macOS

Offiziell sollen Windows 7, Windows 8 und macOS den Browser nutzen können. Der Release soll „irgendwann“ 2019 erfolgen.

Wann genau es soweit sein soll, ist jedoch noch nicht bekannt. Aktuell gibt es leider noch nicht einmal eine öffentliche Test-Version.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.