Apple Watch: EKG-Funktion soll bereits ein Leben gerettet haben

    18

Ein Apple Watch-Besitzer teilt auf Reddit eine Geschichte, wie ihm das EKG-Feature das Leben gerettet haben soll.

Gerade erst wurde die Funktion mit dem neuen watchOS-Update erstmals für USA in den USA freigegeben. Mehr dazu könnt Ihr unter anderem hier bei uns nachlesen. Nach dem Update wollte der Reddit-User edentel die Funktion gleich ausprobieren.

Anfangs an Fehler der Software geglaubt

Schon beim ersten Versuch warnte ihn die Uhr  aufgrund ungewöhnlicher Herzfrequenzen. Anfangs dachte er an einen Fehler und führre den Test erneut durch. Doch auch bei den nächsten Versuchen tauchte die Warnung immer wieder auf.

Laut Arzt hat das Feature Leben des Nutzers gerettet

Der Nutzer suchte umgehend einen Arzt auf, wurde nach eigenem Bekunden auch sofort vom Doc untersucht.

Der Arzt, so erzählt es der Reddit-User, habe daraufhin gemeint, dass diese schnelle Diagnose das Leben des Mannes gerettet haben dürfte.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.