Anzeige

Apple Pay: Das ist das Limit in Deutschland zum Bezahlen ohne PIN Eingabe

    7

Unter Umständen wird beim Bezahlen mit Apple Pay die PIN-Eingabe nötig sein.

Je nach Land hat sich Apple mit den Banken auf unterschiedliche Limits zum Bezahlen mit Apple Pay geeinigt – ohne dass die Eingabe einer PIN nötig ist.

In Deutschland liegt dieses Limit bei 25 Euro. Bei Beträgen, die 25 Euro übersteigen, kann die Eingabe einer PIN erforderlich sein. Es ist eine Kann-, aber keine Muss-Bestimmung.

Apple erklärt für Deutschland:

„Für Einkäufe mit einem Wert von über 25 EUR müssen Sie möglicherweise Ihre PIN eingeben.“

In der Schweiz liegt das Limit ohne PIN-Eingabe z.B. bei 40 Schweizer Franken. Zudem kann eine Unterschrift nötig sein. In Irland sind es 30 Euro, in Frankreich aber nur 20 Euro.

Wenn Ihr einen Überblick über die jeweiligen Limits in allen teilnehmenden Ländern erhalten wollt, schaut in die Übersicht auf dieser Apple-Seite.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.