Anzeige

Report: Apple senkt Preise für iPhone XR in Japan, produziert iPhone X doch wieder

    31

In Japan wird Apple offenbar die Preise für das iPhone XR in der kommenden Woche senken.

Wie das Wall Street Journal aktuell berichtet, sei dies eine Reaktion auf den weiterhin großen Verkaufserfolg des iPhone 8. Das iPhone XR stehe in Japan im Schatten des iPhone 8 bzw. 8 Plus. Von der Preissenkung, so der Bericht, erhoffe sich Apple deutlich steigende XR-Verkäufe.

Verkaufszahlen nicht so gut wie erhofft?

Die Meldung kommt zu der Zeit, in der die Apple-Aktie in den letzten Wochen an der Börse rund 20 Prozent gegenüber ihrem Höchststand verloren hat und immer wieder Gerüchte die Runde machen, iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR würden sich nicht so gut wie von Apple erhofft verkaufen.

Traditionell berufen sich die Spekulationen immer wieder auf die Zulieferkette. Allerdings hat Apple-Chef Tim Cook in der Vergangenheit immer wieder erklärt, Auftrags-Anpassungen in der Zulieferkette seien kein verlässliches Indiz für Verkaufszahlen. Gleichwohl verzichtet Apple in Zukunft darauf, die genauen Verkaufszahlen der iPhones im Quartalsbericht zu nennen. Auch dies hatte die Aktie mutmaßlich nach unten geschickt.

iPhone X Produktion soll wieder anlaufen

Ebenso schreibt das Wall Street Journal, wie weit der Preis für das iPhone XR in Japan gesenkt würde, sei noch nicht bekannt. Gleichzeitig werde Apple die Produktion des äußerst beliebten iPhone X wieder aufnehmen. Das X werde aber wohl nur in ausgewählten Märkten und nicht weltweit wieder direkt von Apple verkauft.

iPhone dominiert den japanischen Smartphone-Markt eigentlich

Dass Apple Preissenkungen für neue Modelle vornimmt, ist ein seltener Vorgang, so der WSJ-Bericht sich denn bewahrheitet. Auch dass Apple den Preis offenbar in Japan senkt, ist auch in sofern verwunderlich, dass das iPhone in Japan den Smartphone-Markt bisher bei den Verkäufen klar dominiert hat.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.