Microsoft plant neue günstigere Xbox One

    5

Bereits nächstes Jahr könnte eine neue Variante der Xbox One erscheinen.

Kurzer, aber wichtiger Blick über den Tellerrand: Die neue Xbox One soll dann kein optisches Laufwerk mehr beinhalten. Das bedeutet, dass sich Blu-rays nicht mehr einlesen lassen. Stattdessen werden die Spiele über das Internet heruntergeladen und installiert.

Deutliche Preissenkung möglich

In den aktuellen Ausführungen ist noch beides möglich. Allerdings hätte der Verzicht auf das Laufwerk einen Vorteil: Der Preis würde sinken. Angeblich wäre eine Preisreduzierung von bis zu 100 Euro drin.

Blu-rays gegen Download-Codes tauschen

Wer bereits Spiele auf Blu-rays besitzt, soll diese nach Erscheinen der neuen Box bei zertifizierten Partnern einfach gegen Download-Codes eintauschen können.

Mit diesen Gutscheinen lassen sie sich dann digital herunterladen und können weiterhin genutzt werden, wie Thurrott berichtet.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.