Anzeige

iPhone XR: So beurteilt der Profi-Fotograf das neue Smartphone

    0

Der Profi-Fotograf Austin Mann hat sich die Kamera des iPhone XR auf Herz und Nieren getestet.

Dabei zeigt er sich schon beim Bildschirm beeindruckt. Dieser sei hell und gebe die Farben gut wieder. An das OLED-Panel des iPhone XS komme der LCD-Screen jedoch nicht heran.

Portrait-Modus besonders gut gelungen

Besonders viel Zeit hat der Fotograf mit dem Portrait-Modus verbracht. Die Linse unterscheidet sich etwas von der des iPhone XS. Sie sei aber „nicht klar besser oder schlechter“. Bei wenig Licht schlage sie sich jedoch erfreulich gut.

Was Austin Mann stört

Durch das größere Betrachtungsfeld hat Mann zum Beispiel auch im Auto ganz besondere Bilder aufnehmen können.

Was jedoch störend sei: Wenn kein Gesicht erkannt werde, könne auch kein Portait aufgenommen werden. Also auch zum Beispiel nicht von hinten.

Alle Eindrücke und Fotos von Austin Mann findet Ihr hier.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.