iPad Pro, MacBook Air, Mac mini: Erste Bestellungen landen bei den Kunden

    5

Heute ist der offizielle Starttag von gleich drei neuen Apple-Produkten.

Apple nannte den 7. November als den ersten Verkaufstag des neuen iPad Pro, MacBook Airs sowie Mac Minis – und hat Wort gehalten. Die ersten Bestellungen trudeln in diesen Stunden ein.

Erste Empfänger in Australien und Neuseeland

Zuerst haben sich schon gegen Mitternacht deutscher Zeit Apple-User in Australien und Neuseeland freuen dürfen. In Kürze dürfte es dann auch unter uns bzw. Euch freudige Blicke in Richtung Paketboten geben.

Die drei neuen Geräte – bei dem iPad Pro kommen noch die nennenswerten Zubehör-Stücke Apple Pencil 2 und Smart Keyboard Folio hinzu – wurden vergangene Woche Dienstag präsentiert. Ihr Verkaufsstart läutet zugleich das wichtige Weihnachtsquartal ein.

Das neue MacBook Air 2018

  • hier bestellen
  • Touch ID
    1,6 GHz Dual‑Core Prozessor
    (Turbo Boost bis zu 3,6 GHz)
    128 GB Speicherplatz
    ab 1349 Euro
  • Touch ID
    1,6 GHz Dual‑Core Prozessor
    (Turbo Boost bis zu 3,6 GHz)
    256 GB Speicherplatz
    ab 1599 Euro

Der neue Mac mini 2018

  • hier bestellen
  • 3,6 GHz Quad‑Core Prozessor
    128 GB Speicherplatz
    899 Euro
  • 3,0 GHz 6‑Core Prozessor
    (Turbo Boost bis zu 4,1 GHz)
    256 GB Speicherplatz
    1249 Euro

Das neue iPad Pro 2018

  • hier bestellen
  • 11″-Display ab 879 Euro
  • 12,9″-Display ab 1099 Euro

Der neue Apple Pencil 2

Das neue Smart Keyboard 2018

Habt Ihr Euch auch eines der neuen Produkte bestellt? Wenn ja: Worauf (daran) freut Ihr Euch am meisten?

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.