i-mal-1: Google Assistant über Apple Siri starten – so geht’s

    1

In diesem i-mal-1 zeigen wir Euch, wie leicht Ihr den Google Assistant unter iOS verwenden könnt.

Siri ist nicht die einzige Sprachassistentin, die mit Eurem iPhone zusammenspielt. Auch Amazon Alexa und der Google Assistant können Euch behilflich sein.

Google Assistant über Siri aufrufen

Wer sich in Zukunft von Google helfen lassen will, kann unter iOS so vorgehen:

  • Installiert Euch die Google Assistant App
  • Öffnet die Anwendung auf dem iPhone
  • Klickt unten rechts in der Leiste auf das Symbol
  • Klickt auf das „Add to Siri“-Icon
  • Nehmt z.B. den Kurzbefehl „Google“ auf
  • Drückt dazu den roten Button
  • danach könnt Ihr „Hey Siri Google“ sagen und erhaltet Auskunft vom Google Assistant

Danach könnt Ihr den Assistant ganz einfach über Siri starten. Einfach „Hey Siri, Ok Google“ sagen und schon werden Eure eingegebenen Kommandos ausgeführt.

Auch wenn Siri das manchmal nicht super findet:

Google Assistant
Dienstprogramme
universal
(192)
200 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.