boon mit Apple Pay: Die Kreditkarten-App kommt offiziell nach Deutschland

    2

Die digitale Kreditkarte boon. ist für viele User eine tolle Bezahl-Alternative.

Bereits im August hat das Unternehmen Wirecard, das hinter boon steht, verkündet, beim Start von Apple Pay in Deutschland dieses zu unterstützen – iTopnews.de berichtete. Dafür wurden nun Vorkehrungen getroffen.

Automatischer Wechsel auf deutschen Account

Auch unter unseren Lesern erhalten boon-Kunden gerade Mails, die darüber informieren, dass der Dienst nach Deutschland kommt. (danke Andreas und Timur) Wer die App bislang aus einem ausländischen Store geladen hat, wird bald auf die lokale Version umstellen können.

Das Gute daran: Die Konten können automatisch übertragen werden. Dafür muss in der erhaltenen Mail nur ein Button geklickt werden und die Umstellung kann schon jetzt eingeleitet werden.

Exklusive Vorteilskampagnen

Wer eine solche vornimmt, wird laut boon. nach dem Start Vorteile durch exklusive nationale Kampagnen erhalten. Worin diese bestehen werden, wurde dabei nicht gesagt.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.