Apple Pencil: Das bringt die zweite Generation

    3

Apples zweite Generation des Pencil hat gute eue Features erhalten.

Weil wir immer wieder Mails erhalten, ob sich der Kauf des Pencil 2 überhaupt lohne, fassen wir in dieser News alles Wissenswerte zum Pencil 2 kompakt zusammen.

Nachdem die erste Version nun bereits einige Zeit auf dem Markt ist, hat Apple nun einen verbesserten Nachfolger auf den Markt gebracht. Dieser muss nun nicht mehr per Lightning-Stecker geladen werden – stattdessen wird er kabellos mit Energie versorgt.

Neuer Pencil nur mit neuen iPads kompatibel

Auch am Design hat Apple gearbeitet. Der neue Pencil ist nicht mehr rund, sondern etwas kantiger. Dadurch lässt er sich besser greifen. Bei der Kompatibilität solltet Ihr beachten, dass der alte Stift nicht mit den neuen iPads zusammenspielt – und der neue Pencil nicht mit den älteren iPads.

Vereinfachte Kopplung mit dem iPad

Zur Koppelung des Stifts mit dem neuen iPad Pro müsst Ihr ihn nur kurz an die magnetische Halterung hängen. Außerdem lassen sich durch das Antippen des unteren Bereichs verschiedene Funktionen umschalten.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.