Anzeige

Apple Music: Diese Web-App listet Euren Hörverlauf auf

    0

Es gibt eine praktische neue Web-App für User von Apple Music.

Einige werden es schmerzlich vermissen: Apple bietet in seinem Streaming-Dienst keine Möglichkeit an, einen Verlauf der gestreamten Songs einzusehen. Die Daten speichert das Unternehmen aber trotzdem – und sie sind auch zugänglich.

Daten von Apples Servern herunterladen

Ihr könnt Euch dazu in Apples Privatsphäre-Portal einloggen und dort auf „Kopie deiner Daten anfordern“ und anschließend „Informationen zu Apple-Mediendiensten“ zum Download auswählen.

Diese Funktion wurde im Zuge des Datenschutzgesetzes eingeführt – wir haben hier bereits berichtet. Nach der Anforderung heißt es aber ein paar Tage auf eine Nachricht von Apple zu warten.

Website visualisiert Eure Apple Music-Vergangenheit

Sobald Ihr den Download-Link erhalten habt, könnt Ihr die Daten auswerten lassen. Dazu öffnet Ihr diese Webseite des Entwicklers Pat Murray. Auf dieser Seite ladet Ihr die eben heruntergeladenen Dokumente wieder hoch.

Der Server wertet die Daten dann aus und stellt sie Euch übersichtlich dar. Dabei werden etwa, wie oben zu sehen, die Songs und Künstler angezeigt, die Ihr am häufigsten hört oder auch die Gesamtzeit, die Ihr mit Musik von Apple Music verbracht habt.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.