Apple entfernt WhatsApp Sticker-Apps aus dem Store

    7

Apple ist aktuell dabei, sämtliche Sticker-Apps für WhatsApp aus dem Store zu entfernen.

Der Messenger kann inzwischen bekanntlich mit Stickern umgehen. Diese können durch externe Apps bereitgestellt werden. Doch das System gefällt Apple nicht, da es die Richtlinien für Entwickler verletzt.

Sticker-Apps verletzen Richtlinien

Einige der Gründe, weshalb der Konzern die Anwendungen nun aus dem Store wirft: Die Sticker-App setzten WhatsApp voraus. Doch eine App darf sich nicht auf das Vorhandensein anderer Apps verlassen.

Gleiches Verhalten und Aussehen

Wohl auch von Apple kritisch beäugt: Die Sticker-Apps haben alle praktisch das gleiche Verhalten und Design. Auch neu eingereichte Anwendungen werden nicht mehr für den Store zugelassen. Aktuell gibt es noch keine offiziellen Stellungnahmen dazu.

WhatsApp Messenger
Soziale Netze
iPhone
(1148832)
129 MB
Gratis

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.