Stiftung Warentest analysiert Banking-Apps: Das sind die Sieger und Verlierer

    12

Banking auf dem Smartphone wird für immer mehr Nutzer selbstverständlich.

Allerdings können nicht alle Banken mit überzeugenden Apps aufwarten. Stiftung Warentest hat sich 38 Anwendungen näher angesehen und bewertet.

Sparkasse ist Testsieger

Abschließend zeigt sich, dass es 12 Mal die Note „Gut“ gibt. Am besten hat die Sparkasse abgeschnitten.

Moderne Features geben Bonuspunkte

Am wenigsten überzeugten Targobank und Postbank. Grund dafür ist unter anderem die fehlende Hilfe bei der Eingabe von Überweisungsdaten. Auch beim Überweisen ins EU-Ausland gab es Probleme.

Platz 2 geht unter iOS an Comdirect und Platz 3 an Outbank. Getestet wurden hauptsächlich Überweisungen und Abfragen von Umsätzen. Moderne Features wie Push-Benachrichtigungen ergaben Bonuspunkte. Den kompletten Test gibt es bei Finanztest.

Welche Banking-Apps könnt Ihr empfehlen?

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.