Anzeige

Anweisung: Polizisten sollen nicht auf iPhones mit Face ID schauen

    7

Ein neuer Report spricht von einer neuen Regel für Polizisten, die Beweismaterialien sichern.

Face ID ermöglicht es, das iPhone mit dem Gesicht zu entsperren. Wenn jedoch oft genug das falsche Gesicht gescannt wurde, wird die Methode gesperrt und ein Passwort verlangt. Dieses ist meist schwerer herauszufinden.

Wertvolle Versuche nicht verschwenden

Aus diesem Grund wurde Polizisten in den USA mitgeteilt, sie sollen nicht auf das Display der neuen iPhones schauen. Dadurch könnte nämlich ein Face ID Scan ausgelöst werden, der einen Versuch „verbraucht“.

Anspielung auf missglückte Demonstration bei Präsentation

In einem Dokument von Elcomsoft findet sich der folgende Hinweis: „iPhone X: Schau nicht auf den Bildschirm, oder… es wird das passieren, was am Apple Event passiert ist“, wie Motherboard erfahren hat.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.