Anzeige

App des Tages: Philips Hue App neu mit Siri Shortcuts und proaktiven Vorschlägen

    0

Schon im August wurde für die Philips Hue App Unterstützung für Siri Shortcuts versprochen.

Vor wenigen Minuten ist der Shortcuts-Support jetzt von Philips freigegeben worden. Daher küren wir die Hue-App heute zu unserer App des Tages.

Philips erklärt dazu:

„Wir freuen uns Siri Shortcuts für Hue vorzustellen. Siri lernt jetzt, wenn du deine Lieblingsszenen verwendest und schlägt sie für die schnelle Aktivierung direkt auf deinem Sperrbildschirm, Siri-Suche oder Siri-Zifferblatt vor. Du kannst auch persönliche Phrasen aufnehmen, um deine Lieblingsszenen zu aktivieren und sie als Aktionen in die Apple Shortcuts-App einzubinden.“

Somit könnt Ihr nun Eure eigenen Befehle erstellen, um etwa Lichtszenen zu aktivieren. Die App schlägt nun auch proaktiv Verknüpfungen vor, die Ihr verwenden könnt.

Weiterer Pluspunkt gegenüber bestehenden Szenen: die Integration mit anderen Apps. Über Siri Shortcuts in Hue könnt Ihr auch mit anderen Apps und Diensten interagieren. Ein Beispiel: Mit „Abendessen“ könnt Ihr dafür sorgen, dass „Nicht stören“ aktiviert wird.

Die Funktion benötigt Version 2 der Hue-Bridge. Das Update der Hue-App auf Version 3.6 wird in diesen Minuten weltweit ausgerollt. Falls Ihr es noch nicht seht, bitte etwas Geduld.

Philips Hue
Lifestyle
universal
(5236)
198 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.