Neu in iOS 12: Passwörter per AirDrop teilen – so geht’s

    2

Eine der guten Neuerungen in iOS 12 ist es, dass Ihr Passwörter nun per AirDrop teilen könnt.

Der Dienst zum schnellen Teilen von Daten erlaubt es schon länger, Medien wie Fotos, Videos oder Websites zwischen iOS- und macOS-Geräten auszutauschen. Doch mit iOS 12 ist jetzt ein praktisches neues Feature hinzugekommen.

Direkt aus dem iCloud-Schlüsselbund teilen

Passwörter, die im iCloud-Schlüsselbund gespeichert sind, lassen sich mit iOS 12 nun auch verschicken.

Dazu navigiert Ihr in den Einstellungen zu

Passwörter & Accounts -> Website- & App-Passwörter

Dort findet Ihr dann eine Liste mit allen gespeicherten Inhalten.

Passwort in wenigen Schritten teilen

Ihr wählt dann einfach den gewünschten Inhalt aus, haltet den Finger auf das Passwort-Feld, bis ein Popup erscheint. Auf diesem Popup kann nun das Teilen per AirDrop ausgewählt werden. Eine feine Sache, um komplizierte Passwörter schnell und einfach auszutauschen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.