Anzeige

iPhone XS Verkaufsstart: Huawei mit Guerilla-Aktion, Frust bei Mediamarkt

    37

Weltweit gehen inzwischen iPhone XS, iPhone XS Max und Apple Watch 4 übern Tresen.

Zwei Sachen zum gelungenen Launch, die wir uns notiert haben: In Singapur hat ein Konkurrent von Apple die langen Warteschlangen für eine kleine Guerilla-Marketing-Aktion genutzt.

Huawei verteilte in der Schlange etwa 200 Powerbanks, dazu ein Faltblatt mit dem Spruch:

„Here’s a power bank. You’ll need it. Courtesy of Huawei.“

Damit spielt Huawei auf sein neues P20 Pro mit 4000 mAh Akku an, das eine längere Laufzeit als das iPhone XS Max hat.

Mediamarkt kann in vielen Fällen heute nicht liefern

Notiz 2: Zur Stunde erreichen uns einige Mails von frustrierten iPhone-XS-Käufern bei Mediamarkt. Mit seiner Rabatt-Aktion hat das Unternehmen offenbar zahlreiche Kunden mit dem Versprechen angelockt, zum Rabatt-Preis werde das iPhone XS bzw. iPhone XS Max auch noch heute ausgeliefert.

Dem ist aber in vielen Fällen nicht so. So schreibt uns z.B. Baris (vielen Dank dafür):

Hi iTopnews, habe gerade folgende Mail von Media Markt erhalten. Ich weiß zwar nicht, ob es eine News wert ist, aber vielleicht als Info ganz interessant. Obwohl gestern noch groß beworben, schaffen die es wohl nicht heute auszuliefern. Ätzend.“

Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder wurde Mediamarkt von dem Ansturm auf die neuen iPhones überrannt und hat falsch kalkuliert. Oder,: Mit dem „Heute“-Versprechen wurden Kunden angelockt, bei Mediamarkt zu ordern, obwohl schon vorher klar war, dass Apple nur wenige Geräte an Mediamarkt geliefert hat. Was zu beweisen wäre…

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.