Anzeige

iPhone Xs (Max): eSIM-Funktionalität nicht zum Start aktiv

    27

Die eSIM-Funktionalität des iPhone Xs (Max) wird nicht zum Start verfügbar sein.

Mit der Software-Option will Apple für das neuen iPhone Xs und Xs Max Dual-SIM-Features einführen, ohne dass zwei SIM-Karten ins Handy eingesteckt werden müssen.

eSIM kommt später im Jahr mit einem Update

Eine Fußnote auf der Apple-Webseite besagt allerdings, dass das Feature nicht direkt beim Gerätestart am 21. September verfügbar sein wird. Vielmehr wird es in einem iOS-12-Update nachgereicht werden.

Wann dieses erscheinen wird, ist unklar. Feststeht nur, dass chinesische Kunden bis dahin mit einem nutzlosen zweiten SIM-Fach im iPhone herumlaufen werden – in dem Land ist die eSIM-Funktionalität nämlich nicht vorhanden.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.