i-mal-1: Dynamische Hintergrundbilder unter macOS Mojave nutzen

    0

In diesem i-mal-1 zeigen wir Euch, wie Ihr die dynamischen Hintergrundbilder unter macOS Mojave nutzen könnt.

Das große Update für das Mac-Betriebssystem bringt einige Neuerungen. Eine davon ist die Möglichkeit, Hintergrundbilder auszuwählen, die sich der aktuellen Tageszeit anpassen.

In wenigen Schritten zum dynamischen Hintergrund

Um das Feature zu aktivieren, geht Ihr (als Entwickler oder Teilnehmer am Beta-Programm) so vor:

  • Klickt auf das Apple-Logo in der Menüleiste
  • Wählt „Systemeinstellungen“
  • Navigiert zu „Schreibtisch & Bildschirmschoner -> Schreibtisch“
  • Wählt eines der dynamischen Hintergrundbilder
  • Wählt in dem Dropdown-Menü darüber aus, ob das Bild dynamisch, hell oder das dunkel angezeigt werden soll
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.