eSIM: Auch o2 kündigt Unterstützung bei neuen iPhones an

    4

Neben der üblichen SIM-Karte bieten die neuen iPhones auch die eSIM-Option.

Damit wird die Dual-SIM-Funktion bei iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr  verfügbar gemacht. Die eSIM ist auch bei der Apple Watch integriert.

Bisher können User die eSim für die Apple Watch nur nutzen, wenn sie Kunde bei Telekom und Vodafone sind. Doch nun wird der Kreis laut einem Bericht des Brancheportals teltarif erweitert: Auch o2 (Telefónica) bietet künftig Support für die eSIM in den neuen Modellen.

Schon letztes Jahr gab es Gerüchte, o2 biete künftig eine integrierte eSIM-Lösung für Smartwatches an. Unklar ist noch, wann genau o2 einsteigt.

Offen ist auch noch ab wann die eSIM in den neuen iPhone-Modellen dann verfügbar sein wird. Hierzu ist ein Software-Update seitens Apple nötig. Dieses dürfte noch bis Ende des Jahres kommen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.