Erst in Apple Watch 5 oder später? Wilde Gerüchte um EKG Erlaubnis in Europa

    41

Mit der Apple Watch 4 bringt Apple auch Sensoren für die EKG-Erstellung an den Start.

Zum Start ist das Feature nur in den USA verfügbar. Über Launches der Funktion hierzulande oder in anderen Ländern gibt es noch keine verlässlichen Informationen.

Um zu prüfen, wann die EKG-Funktion in Großbritannien kommen könnte, hat das Portal 9to5Mac bei der „Medicines and Healthcare Products Regulatory Agency“, der Zulassungsbehörde für medizinische Gerätschaften, nachgehorcht.

In Großbritannien, so das Ergebnis, muss jegliche klinische Prüfung vor der Durchführung bewilligt werden. Folglich müssten die Testreihen, die Apple erstellt hat, zunächst in Großbritannien noch einmal durchgeführt werden.

Eine solche Studie kann bis zu 60 Tage nach dem entsprechenden Antrag (den Apple schon gestellt haben dürfte) beginnen.

Generell würden solche Bewilligungen „unter Umständen Jahre dauern“. Dies setzt aber voraus, dass Apple noch nie mit den entsprechenden Behörden in Kontakt stand. Und davon gehen wir nicht aus.

Fazit der Kollegen:

„Momentan ist es wahrscheinlich, dass User in Großbritannien und anderen europäischen Ländern auf die Apple Watch Series 5, 6, 7 oder 8 warten können, bevor die Funktion aktiviert wird.“

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.