Anzeige

Apple und Beats schließen Exklusiv-Vertrag mit NBA

    0

Gemeinsam mit der NBA sollen bald spezielle Beats-Kopfhörer erscheinen.

Der Konzern wird bekannte Spieler bei öffentlichen Auftritten mit diversen Produkten ausstatten. Außerdem soll es eine eigene Reihe an Kopfhörern geben, die mit speziellem NBA-Branding der Klubs versehen sind.

Sport, Technologie und Popkultur vereinen

Dank aufgedruckter Logos von NBA-Teams will Beats neue Zielgruppen ansprechen. Adam Silver, NBA Commissioner, erkärt dazu: „Der Vertrag hilft, Sport, Technologie und Popkultur zu vereinen.“

Beats-Kopfhörer mit NBA-Team-Branding kommen

Die neuen Produkte sollen in das Premium-Segment fallen. Mehr Details zu Preisen oder dem Launch wurden noch nicht bekanntgegeben.

Die Modelle sollen jedoch weltweit verkauft werden und nicht nur in den USA in den Handel kommen. Wir melden uns dann noch einmal, wenn das Launch-Datum feststeht.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.