i-mal-1: Passwort-Auditing in macOS und iOS verwenden

    0

Mit iOS 12 und macOS Mojave will Apple Euch dabei helfen, Eure Passwörter zu verbessern.

Die beiden Betriebssysteme erhalten Funktionen, die beim Verwalten Eurer Passwörter helfen. In diesem i-mal-1 zeigen wir Euch, wie Ihr diese findet:

Unter macOS Mojave

  • Öffnet „Safari Einstellungen“
  • Klickt auf „Passwörter“
  • Bestätigt Eure Identität mit Passwort oder TouchID
  • Nun seht Ihr eine Liste Eurer Passwörter
  • Mehrfach vorkommende werden mit einem gelben Dreieck markiert

Unter iOS 12

  • Öffnet die Einstellungen
  • Navigiert zu „Passwörter & Accounts -> Websites und App-Passwörter“
  • Bestätigt Eure Identität mit Passwort oder TouchID
  • Auch hier gilt: Mehrfach vorkommende Einträge werden mit einem Dreieck markiert

Alternativ

  • Fragt Siri „Zeig mir meine Passwörter“ oder „Zeig mir mein [Name des Dienstes] Passwort“ (funktioniert unter macOS und iOS)

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.