Report: Sparkasse soll Apple Pay angeblich bereits auf 80 iPhones testen

    24

Die Sparkasse soll bereits intern damit begonnen haben, Apple Pay zu testen.

Nachdem Garmin Pay und Google Pay den deutschen Markt bereits für sich entdeckt haben, hoffen viele User darauf, dass Apple Pay bald ebenfalls startet.

80 Test-iPhones der Sparkasse im Umlauf

Laut einem Bericht von CaschysBlog soll der Start des Dienstes in Deutschland bereits intern bei der Sparkasse vorbereitet werden.

Bei der Sparkasse würden, so behauptet es jedenfalls die vermeintliche Quelle, bereits Tests durchgeführt: „Es stimmt“, wird derjenige zitiert.

Insgesamt soll der Dienst derzeit von Sparkassen-Mitarbeitern bereits auf 80 iPhones, auf denen eine Beta von iOS 12 läuft, ausprobiert werden.

Vorerst würden allerdings nur spezielle Konten mit speziellen Kontonummern unterstützt. Ein baldiger Start von Apple Pay sei somit nicht ausgeschlossen – vorausgesetzt bei den Tests würden keine Probleme auftreten, heißt es in dem Report weiter.

Skepsis ist weiterhin angebracht, hat doch gerade die Sparkasse eine eigene mobile Bezahl-Lösung schon länger in Aussicht gestellt…

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.