Im Herbst neu laut Kuo: 3x iPhone, 2x iPad, Mac mini, Niedrigpreis-MacBook und mehr

    19

Ming-Chi Kuo, der renommierte Analyst, hat sich aktuell mit neuen Prognosen zum Apple-Herbst gemeldet.

Kuo, bei Apple seit Jahren gut verdrahtet, prognostiziert eine große Produkt-Palette für den Herbst – mit Updates für iPhone, iPad, Mac mini, MacBook Pro, iMac und Apple Watch.

Das soll im Herbst neu auf den Markt kommen

Einiges dürfte Euch bekannt vorkommen, manches überrascht: Kuos heutige Aufzählung bietet einen guten Überblick, was Euch im Herbst erwarten dürfte:

iPhone

Drei neue Modelle seien in Arbeit, zwei OLED-Modelle mit 5,“ und 6,5″ sowie ein 6,1″ LED-Modell.

iPad

Apple arbeitet laut Kuo an zwei neuen 11″ und 12,9″, die mit einem Vollbild-Display, Face ID und somit ohne Home Button ausgestattet sein sollen.

Mac mini

Hier sei ein Refresh mit Prozessoraktualisierungen zu erwarten.

MacBook Pro und MacBook

Laut Kuo gibt es auch in dieser Sparte Prozessoraktualisierungen.

Niedrigpreisiges Laptop

Kuo glaubt, dass Apple ein neues preisgünstiges Notebook entwickelt. Dabei werde es sich nicht zwingend um ein neues MacBook Air handeln, sondern eher um 12″ MacBook.

iMac

In dieser Kategorie verspricht Kuo eine signifikante Leistungssteigerung neben einem Prozessor-Upgrade.

Apple Watch

Zwei neue Modelle in den Display-Größen 39,9 mm (1,57 Zoll) und 45,2 mm (1,78 Zoll) seien geplant – mit einer verbesserten Herzfrequenzerkennung.

AirPods und AirPower-Ladestation

Kuo erwartet die 2. Generation der AirPods und AirPower im Herbst, eher Spät-Herbst.

Welche neuen Produkte interessieren Euch am meisten?

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.