connect Festnetztest 2018: Telekom liefert das beste Gesamtpaket

    3

Wie jedes Jahr hat connect die Festnetzqualität der Anbieter in Deutschland getestet.

Dabei wurde nicht nur ermittelt, welches Unternehmen nicht nur die beste Sprachqualität, sondern auch wer den schnellsten Internetzugang und das stabilste Videostreaming bietet.

Telekom überall top – außer im Bereich Web-TV

Im vergangenen Jahr schnitt dabei 1&1 am besten ab. In diesem Jahr ist es allerdings die Deutsche Telekom. In fast allen Einzelwertungen konnte das Unternehmen die Tester beeindrucken, nur bei der Web-TV-Qualität, so das Urteil, könnte das Unternehmen noch zulegen.

Dies ist auch bei 1&1 der Fall, denen die Tester mit 441 Punkten gerade einmal 6 Punkte weniger als der Telekom verliehen. Den Rest der Top 5 belegen Unitymedia, O2 und Vodafone.

Lokalanbieter: M-net und NetCologne auf Platz 1 und 2

Parallel zu den bundesweit aktiven Netzunternehmen wurden auch lokale Anbieter geprüft. Hier machte M-net aus München das Rennen und stach NetCologne aus Köln aus, welche sich mit dem zweiten Platz vor EWE und Pÿur/Tele Columbus zufrieden geben müssen.

Welchen Festnetzanbieter nutzt Ihr – und was könnte dabei besser sein?

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.